N-A-PH1-17-008

Postmenopausale Frauen für Blutspende gesucht!

Es sind noch Plätze frei!

  • Alter 55 bis 70 Jahre
  • BMI bis max. 34 kg/m²
  • seit mind. 12 Monaten keine Monatsblutung mehr
  • 1 ambulanter Termin (ca. 10 ml Blutspende)

Termine Blutspende:

29. / 30. November 
02. Dezember

Aufwandsentschädigung:

120 €

Anfrage zur Studienteilnahme:

Jetzt online anfragen!

Angaben zur Studie

Ziel der Blutspende:
Mit Hilfe dieser Blutspende wird ein „Normalbereich“ (Referenzbereich) für klinisch gesunde postmenopausale Frauen hinsichtlich zweier Labortests ermittelt.

Ablauf der Blutspende:
- Unterschreiben der Einwilligungserklärung
- Blutspende von ca. 10 ml (1 Blutabnahmeröhrchen)

Termine zur Blutspende: 
- Mittwoch, den 29. November 2017 ab 07:00 Uhr
- Donnerstag, den 30. November 2017 ab 07:00 Uhr
- Samstag, den 02. Dezember 2017 ab 07:00 Uhr
- den genauen Termin vereinbaren Sie bitte mit der Studieninformation

Aufwandsentschädigung:
Sie erhalten für diese Blutspende eine Aufwandsentschädigung von 120 EUR, wenn Sie die Kriterien von unten zum Zeitpunkt der Blutabnahme erfüllen. Die Aufwandsentschädigung wird Ihnen per Verrechnungsscheck nach der Blutspende zugesendet.

 

Ausschlusskriterien

  • aktive Teilnahme in einer anderen klinischen Studie zum Zeitpunkt der Blutspende
  • Einnahme eines Prüfpräparates innerhalb der letzten 3 Monate (90 Tage)
  • Operation mit Narkose innerhalb der letzten 6 Monate vor der Blutspende
  • Einnahme einer Hormon oder Hormonersatztherapie
  • Vorgeschichte einer Fertilitätsstörung, Hysterektomie (Entfernung der Gebährmutter), Ovarektomie (Eierstockenfernung)
  • Alkohol oder Drogenmissbrauch
  • Bekannte Erkrankung der Niere, kardiovaskuläre Erkrankungen (Herz- und Gefäße betreffend), Leber, Schilddrüse, endokrine Erkrankungen (hormonelle Erkrankungen und Funktionsstörungen), rheumatische Arthritis, Entzündungskrankheit, Autoimmunerkrankungen
  • Essstörung (z.B. Magersucht, Ess-Brech-Sucht)
  • Erkrankung an Diabetes Mellitus
  • Personen die an Hepatitis B, Hepatitis C oder HIV erkrankt sind
  • Vorgeschichte oder aktuelle Erkrankung an Krebs
  • Fieber oder aktuelle Infektion
  • Verminderte Knochendichte mit Therapie, Glukokortikoide oder neuromuskuläre Störungen
  • Medikamente gegen Anfallsleiden
  • Alter < 55 Jahre oder > 70 Jahre
  • Menstruationsblutung innerhalb der letzten 12 Monate
  • BMI > 34 kg/m2
  • Keine unterschriebene Einwilligungserklärung am Tag der Blutspende

 

Weitere Informationen

Für Informationen und / oder Ihre Anmeldung zur Studie erreichen Sie uns Mo-Fr von 08:00 bis 19:00 Uhr unter der Rufnummer 0800 / 0788 343 (gebührenfrei) oder unter der Rufnummer 0731/ 9840 222 (gebührenpflichtig).

 

Sie möchten keine Studie verpassen?

Dann registrieren Sie sich hier für unseren Studien-Newsletter!

Fragen & Antworten